Sharapova profitiert von Aufgabe

Aufmacherbild

Die Nummer eins trifft im Endspiel des WTA-Turniers in Indian Wells auf die Nummer zwei. Victoria Azarenka, Führende der Weltrangliste, wird ihrer Favoritenrolle gerecht. Die Weißrussin lässt der Deutschen Angelique Kerber im Halbfinale keine Chance, nach 1:28 Stunden setzt sie sich glatt mit 6:4 und 6:3 durch. Finalgegnerin ist Maria Sharapova (2). Die Russin profitiert von einer Verletzung, die die Serbin Ana Ivanovic beim Stand von 4:6, 1:0 aus ihrer Sicht zur Aufgabe zwingt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen