Radwanska und Safarova out

Aufmacherbild

Am Sonntag setzt es bei dem mit 5,381 Millionen Dollar dotierten WTA-Premier-Turnier in Indian Wells schon zu Beginn einige überraschende Ergebnisse. Die an sieben gesetzte Polin Agnieszka Radwanska (WTA 8) verliert in der dritten Runde gegen die 22-jährige Britin Heather Watson (WTA 43) mit 4:6, 4:6. Zudem muss sich die an zehn gereihte Tschechin Lucie Safarova (WTA 11) der Ukrainerin Elina Svitolina (WTA 29) mit 6:7 (5) und 5:7 nach 1:52 Stunden Spielzeit knapp geschlagen geben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen