Finale: Vesnina vs. Barthel

Aufmacherbild

Titelverteidigerin Mona Barthel steht auch in diesem Jahr im Endspiel des mit 235.000 Dollar dotierten WTA-Turniers von Hobart. Die an neun gesetzte Deutsche schlägt am Freitag die Belgierin Kirsten Flipkens mit 6:4, 6:4. Im Finale bekommt es die 22-jährige Barthel nun mit der vier Jahre älteren Elena Vesnina zu tun. Die Russin eliminiert die an acht gereihte US-Amerikanerin Sloane Stephens klar mit 6:2, 6:2. Für Vesnina, die Nummer 68 der Welt, geht es um ihren ersten WTA-Titel.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen