Paszek vergibt drei Matchbälle

Aufmacherbild

Nach Babsi Haas muss auch Tamira Paszek eine bittere Erstrunden-Niederlage beim 9. Nürnberger Gastein Ladies einstecken. Die 24-jährige Vorarlbergerin unterliegt der an drei gesetzten Südtirolerin Karin Knapp mit 0:6, 7:6 (5), 6:7 (6). Im dritten Satz vergibt Paszek bei 5:4 und Aufschlag Knapp bei 0:40 drei Matchbälle in Folge. Damit ist von den ÖTV-Damen nur mehr Patricia Mayr-Achleitner im Bewerb: Die Tirolerin spielt am Mittwoch (10:30 Uhr) ihr Auftaktmatch gegen Anna Schmiedlova (CZE-7).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen