Moser überrascht in Bad Gastein

Aufmacherbild

Lisa-Maria Moser gelingt zum Auftakt des WTA-Turniers von Bad Gastein eine kleine Überraschung. Die 22-jährige Grazerin schlägt in der 1. Runde des mit 235.000 Dollar dotierten Events die rumänische Qualifikantin Elena Bogdan 7:6(6), 2:6, 6:4. Im Achtelfinale wartet mit Mona Barthel (GER) die Nummer 1 des Turniers. Schon ausgeschieden ist hingegen die an Position fünf gesetzte Niderländerin Kiki Bertens. Die Nr. 60 des WTA-Rankings muss sich Viktorija Golubic (SUI-Q) 2:6, 2:6 geschlagen geben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen