Halep im Eiltempo ins WTA-Finale

Aufmacherbild
 

Simona Halep folgt Serena Williams beim WTA-Finale in Singapur ins Endspiel. Die Nummer vier der Welt macht im Halbfinale gegen die Polin Angnieszka Radwanksa (6) kurzen Prozess und gewinnt 6:2 und 6:2. Die Rumänien diktiert die Partie nach Belieben, nimmt ihrer Gegnerin fünf Mal das Service ab und verwertet nach etwas mehr als einer Stunde ihren ersten Matchball. In der Gruppenphase demütigte Halep ihre Final-Gegnerin Williams und schoss die Weltranglisten-Erste mit 6:0 und 6:2 vom Platz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen