Halep gewinnt in Indian Wells

Aufmacherbild

Simona Halep gewinnt das mit 5,381 Millionen Dollar dotierte WTA-Premier-Mandatory-Turnier in Indian Wells und feiert damit den bislang größten Erfolg ihrer Karriere. Die rumänische Weltranglisten-Dritte zwingt am Sonntag im Endspiel die an 18 gesetzte Serbin Jelena Jankovic mit 2:6, 7:5, 6:4 in die Knie. Für Halep, die im Halbfinale vom Nicht-Antreten Serena Williams' profitierte, ist es der insgesamt elfte WTA-Titel bzw. nach Shenzhen und Dubai der dritte dieser Saison.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen