Petkovic verlangt Halep alles ab

Aufmacherbild

Andrea Petkovic verpasst beim WTA Premier in Cincinnati nur knapp eine Sensation. Die an der 15. Position gereihte Deutsche unterliegt der Rumänin Simona Halep im Achtelfinale mit 6:4, 4:6, 2:6. Petkovic liegt im zweiten Satz bereits mit 3:2 in Front, die Nummer drei der Welt dreht den Durchgang und in der Folge das Match aber noch. Victoria Azarenka (BLR) gibt gegen die Russin Anastasia Pavlyuchenkova nach gewonnenem ersten Satz beim Stand von 6:1, 0:3 aus ihrer Sicht auf.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen