S. Williams im Cincinnati-Finale

Aufmacherbild

Serena Williams erreicht das Endspiel des mit 2,567 Millionen Dollar dotierten WTA-Premier-Turniers in Cincinnati. Die topgesetzte US-Amerikanerin gibt gegen Caroline Wozniacki, der Nummer zwölf des Rasters, zwar den ersten Satz mit 2:6 ab, geht letztlich aber mit 6:2 und 6:4 als Siegerin vom Platz. Im Finale bekommt es die 32-Jährige, die 2013 im Finale Azarenka unterlag, mit Ana Ivanovic (SRB/9) zu tun. Das Doppel-Endspiel lautet Kops-Jones/Spears (USA-7) - Babos/Mladenovic (HUN/FRA-6).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen