Nr. 78 besiegt Serena Williams

Aufmacherbild
 

Jana Cepelova sorgt in der Nacht auf Mittwoch beim WTA-Premier-Turnier in Charleston für eine Sensation. Die Slowakin schlägt die Weltranglisten-Erste Serena Williams in der 2. Runde 6:4, 6:4. Für die Nummer 78 der Welt ist es der erste Sieg gegen eine Top-15-Spielerin. "Ich wusste vor der Partie nichts über ihr Spiel", so Williams. Bouchard (CAN-6) besiegt Kudryavtseva (RUS-Q) 6:2, 6:0. Stosur (AUS-7) bezwingt Shvedova (KAZ) 6:3, 5:7, 6:1. Safarofa (CZE-9) schlägt Razzano (FRA) 2:6, 6:4, 6:4.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen