Viertelfinal-Aus für Paszek

Aufmacherbild
 

Für Tamira Paszek ist beim WTA-Challenger in Albuquerque in der Runde der letzten Acht Endstation. Die 24-jährige Vorarlbergerin muss sich beim 75.000-Dollar-Hartplatzevent in New Mexico im Viertelfinale Amra Sadikovic geschlagen geben. Österreichs Nummer eins verliert glatt mit 4:6 und 3:6. Die Schweizerin bekommt es in der Vorschlussrunde mit der Siegerin des Duells der topgesetzten Belgierin An-Sophie Mestach gegen die Britin Naomi Broady (7) zu tun.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen