Schmiedlova siegt in Bukarest

Aufmacherbild

Überraschung im Finale des mit 250.000 Dollar dotierten WTA-Turniers in Bukarest. Die an eins gereihte Sara Errani unterliegt Ana Karolina Schmiedlova nach einer Spielzeit von 2:07 Stunden glatt in zwei Sätzen 6:7 (3) und 3:6. Damit gelingt der 20-jährigen Slowakin die Revanche für das Duell im Finale von Rio de Janeiro im Februar, als sie gegen die Italienerin den Kürzeren zog. Mit dem Triumph bei dem Sandplatz-Event feiert Schmiedlova ihren zweiten Titel auf der WTA-Tour.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen