Bogota-Finale: Jankovic-Garcia

Aufmacherbild
 

Jelena Jankovic und Caroline Garcia bestreiten das Endspiel des mit 250.000 Dollar dotierten WTA-Sandplatz-Turniers in Bogota. Die topgesetzte Serbin schlägt die Südafrikanerin Chanelle Scheepers mit 6:1, 7:5. Die an fünf gereihte Französin besiegt die an sechs gesetzte US-Amerikanerin Vania King mit 6:2, 6:4. Die 20-jährige Garcia ist gegen die neun Jahre ältere Jankovic nach bislang zwei Duellen noch sieglos. Für Garcia wäre es zudem der 1. WTA-Titel ihrer Karriere, für Jankovic der 14.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen