Baltacha beendet ihre Karriere

Aufmacherbild

Die 30-jährige Britin Elena Baltacha beendet ihre Profi-Karriere. Die gebürtige Ukrainerin war zwischen 2002 und 2012 zeitweilig die beste britische Spielerin im WTA-Ranking und verzeichnete nach den US Open 2010 ihr Career High von 49. Nach einer Fußverletzung bestritt Baltacha nach einer achtmonatigen Pause im April 2013 ihr Comeback. "Es ist an der Zeit. Mein Körper kann nicht mehr", erklärt die aktuelle Nummer 221 der Welt, die sich nun auf ihre Tennis-Akademie in Ipswich konzentriert.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen