Dritter WTA-Titel für Switolina

Aufmacherbild
 

Elina Switolina hat ihren Titel beim WTA-Turnier in Baku erfolgreich verteidigt. Die an Nummer zwei gesetzte Ukrainerin gewinnt das Endspiel beim mit 250.000 Dollar dotierten Hartplatz-Event gegen die Serbien Bojana Jovanovski 6:1, 7:6 (2). Für die 19-jährige Nummer 37 der Welt ist es der dritte Titelgewinn auf der WTA-Tour. Die unterlegene Jovanovski setzte sich in der ersten Runde erst nach hartem Kampf gegen Patricia Mayr-Achleitner mit 2:6, 7:5 und 6:3 durch.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen