Azarenka überrascht Williams

Aufmacherbild
 

Victoria Azarenka holt sich den Turniersieg bei dem mit 2,369 Millionen Dollar dotierten WTA-Premier-Turnier in Cincinnati. Im Endspiel am Sonntag setzt sich die Weltranglisten-Zweite aus Weißrussland nach 2:29 Stunden 2:6, 6:2, 7:6 (6) gegen die Nummer eins der Welt, Serena Williams, durch. Im Head-to-Head verkürzt Azarenka gegen die US-Amerikanerin auf 3:12. Für die 24-Jährige ist es heuer bereits der zweite Sieg über Williams. Im Februar gewann sie im Doha-Finale ebenfalls in drei Sätzen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen