V. Williams feiert 46. WTA-Titel

Aufmacherbild

Venus Williams zeigt sich vor den Australian Open gut in Schuss. Die an Nummer drei gereihte US-Amerikanerin gewinnt das WTA-Turnier in Brisbane. Im Endspiel setzt sie sich nach 1:54 Stunden mit 2:6, 6:3, 6:3 gegen die topgesetzte Dänin Caroline Wozniacki durch. Es ist ihr 46. Titel auf der Tour, unter den aktiven Spielerinnen gewann nur ihre Schwester Serena Williams (64) mehr. In Shenzhen holt Simona Halep (ROM/1) mit einem 6:2, 6:2-Erfolg im Endspiel gegen Timea Bacsinszky (SUI/8) den Sieg.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen