4. New-Haven-Titel für Wozniacki

Aufmacherbild
 

Caroline Wozniacki gewinnt zum vierten Mal in Folge das WTA-Turnier in New Haven. Im diesjährigen Endspiel des mit 618.000 Dollar dotierten Hartplatz-Events setzt sich die Dänin klar in zwei Sätzen 6:4, 6:1 gegen die Tschechin Petra Cetkovska durch. Für die Weltranglisten-Erste ist es der 18. WTA-Titel ihrer Karriere. Ein Grand-Slam-Sieg fehlt Wozniacki allerdings immer noch in ihrer Trophäen-Sammlung. Am Montag unternimmt sie bei den US Open einen erneuten Anlauf.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen