Wozniacki läuft NY-Marathon

Aufmacherbild
 

Caroline Wozniacki stellt sich am Sonntag einer Herausforderung: Die Dänin startet beim New-York-Marathon. "Meine Freunde denken, ich sei ein bisschen verrückt, aber wir leben alle nur einmal", sagt die ehemalige Weltranglisten-Erste. Ursprünglich stand für November die Hochzeit mit Rory McIlroy am Programm. Nach dem Beziehungsende setzte sich Wozniacki mit dem Marathon eine neue Herausforderung. Das Ziel ist ankommen: "Und wenn ich die letzten Meter kriechen muss."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen