Paszek behauptet Platz 30

Aufmacherbild
 

Kaum Veränderungen in der Weltrangliste der Damen. Victoria Azarenka führt nach wie vor die das Ranking vor Maria Sharapova und Serena Williams an. Caroline Wozniacki klettert von Rang elf um einen Platz und ist somit wieder in den Top-Ten vertreten. Beste Österreicherin ist Tamira Paszek, die ihren 30. Platz behaupten kann. Leichte Einbußen bei Yvonne Meusburger, die nur noch 129. ist (vorher 115.). Patricia Mayr-Achleitner (164.) rutscht ebenso wie Nicole Rottman (348.) leicht ab.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen