Paszek ist in Washington weiter

Aufmacherbild
 

Tamira Paszek hat die nächste Hürde beim Hartplatz-Turnier in Washington genommen. Die Vorarlbergerin gewinnt im Achtelfinale des mit 220.000 US-Dollar dotierten WTA-Turniers gegen die US-Amerikanerin Madison Brengle klar in zwei Sätzen mit 6:3 und 6:1. Die an Nummer drei gesetzte Österreicherin bekommt es in der Hauptstadt der USA im Viertelfinale nun mit Stephanie Dubois zu tun. Die Kanadierin gewann ihr Achtelfinal-Spiel gegen Heather Watson (GBR) 3:6,7:5,6:1.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen