Sharapova-Partner wird operiert

Aufmacherbild
 

Vladimir Voltchkov, der langjährige Trainingspartner von Maria Sharapova, muss sich laut tennis.com einer Ellbogen-Operation unterziehen. Damit wird der ehemalige Wimbledon-Halbfinalist längere Zeit nicht zum Betreuer-Team der Russin zurückkehren können. Der 35-jährige Voltchkov muss schon seit den Australian Open pausieren, da er sich in Melbourne am Knöchel verletzte. Seit einigen Wochen trainiert Sharapova deshalb mit dem Deutschen Dieter Kindlmann.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen