Williams will noch besser werden

Aufmacherbild
 

Die 21-malige Major-Siegerin und unangefochtene Nummer eins der Damen-Tenniswelt, Serena Williams, ist davon überzeugt, noch nicht ihre maximale Leistungsstärke erreicht zu haben. "Ich kann immer noch viel besser werden und mich steigern. Ich fühle mich nie zu sicher, denn dann bin ich anfällig für Niederlagen", so die 33-Jährige, die mit dem Titel bei den US Open (31. August bis 13. September) den "Kalender-Slam" perfekt machen könnte. "Ich denke, ehrlich gesagt, nicht viel darüber nach."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen