ÖTV-Niederlagen in Gastein-Quali

Aufmacherbild
 

Bei dem mit 220.000 Euro dotierten WTA-Sandplatz-Turnier in Bad Gastein schafft aus der Qualifikation heraus keine Österreicherin den Sprung in den Hauptbewerb. Die Wienerin Yvonne Neuwirth muss sich in Salzburg in der ersten Runde der US-Amerikanerin Chichi Scholl mit 6:7 (4), 4:6 geschlagen geben. Die Oberösterreicherin Janina Toljan unterliegt der Bulgarin Dia Evtimova erst nach einem harten Kampf in drei Sätzen mit 4:6, 6:4, 3:6.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen