Paszek in Quali gescheitert

Aufmacherbild

In der ersten Qualifikationsrunde für das mit über 2,5 Millionen Dollar dotierte WTA-Turnier in Cincinnati (USA) ist für Tamira Paszek schon Endstation. Die Nummer 117 im WTA-Ranking muss sich der Puerto Ricanerin Monica Puig (Nr. 67) in zwei Sätzen mit 4:6 und 4:6 geschlagen geben. In den 81 Spielminuten gibt die 23-Jährige vier Mal ihr Service ab. Vor allem beim Aufschlag ist die Vorarlbergerin zu fehleranfällig. Sie serviert zwar sechs Asse, fabriziert aber auch zehn Doppelfehler.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen