Meusburger verabschiedet Bammer

Aufmacherbild

Die Vorarlbergerin Yvonne Meusburger gewinnt am Donnerstag im Achtelfinale des WTA-Turniers von Bad Gastein (220.000 Dollar) das ÖTV-Duell gegen Sybille Bammer mit 6:2, 6:1. Für die 31-jährige Oberösterreicherin war es das letzte Match auf der WTA-Tour. Ab sofort hängt Bammer das Racket an den Nagel. Meusburger trifft am Freitag im Viertelfinale entweder auf die Tschechin Sandra Zahlavova oder die Spanierin Maria Jose Martinez Sanchez.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen