Mayr-Achleitner im Viertelfinale

Aufmacherbild

Patricia Mayr-Achleitner steht beim WTA-Challenger in Biella im Viertelfinale. Nach dem Dreisatz-Erfolg zum Auftakt des mit 100.000 Dollar dotierten Sandplatz-Turniers gegen die Ukrainerin Olga Savchuk, setzt sich die Tirolerin gegen Ekaterina Ivanova aus Russland glatt mit 6:2 und 6:0 durch. Für Yvonne Meusburger ist hingegen in der 1. Runde Endstation. Die Vorarlbergerin, Nummer sieben in Italien, unterliegt der Rumänin Alexandra Cadantu mit 3:6, 6:3, und 2:6.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen