17-Jährige feiert WTA-Sieg

Aufmacherbild
 

Ana Konjuh macht sich mit ihrem Triumph beim Turnier von Nottingham zur jüngsten Einzel-Siegerin auf der WTA-Tour seit Tamira Paszek vor neun Jahren. Die 17-jährige Kroatin setzt sich am Montag im Finale des mit 227.000 Dollar dotierten Rasen-Events 1:6,6:4,6:2 gegen die Rumänin Monica Niculescu durch. Paszek triumphierte 2006 als damals 15-Jährige in Portoroz. Bereits 2013 machte Konjuh als Juniorin mit dem Gewinn der Australian Open und US Open auf sich aufmerksam.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen