Ivanovic eliminiert Zvonareva

Aufmacherbild
 

Ana Ivanovic erinnert bei dem mit 4,5 Millionen Dollar dotierten WTA-Premier-Turnier in Peking an ihre besten Zeiten. Die ehemalige Weltranglisten-Erste eliminiert am Mittwoch im Achtelfinale die an drei gesetzte Russin Vera Zvonareva klar in zwei Sätzen 6:2 und 6:1. Die Serbin trifft nun entweder auf die schwedische Kvitova-Bezwingerin Sofia Arvidsson oder Tokio-Siegerin Agnziezska Radwanska. Die an elf gesetzte Polin bestritt erst am Mittwoch ihr Zweitrunden-Match (6:1, 6:4 gegen Zheng/CHN).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen