Hingis gibt ein WTA-Comeback

Aufmacherbild
 

Martina Hingis kehrt auf die WTA-Tour zurück. Zumindest für das Turnier in Carlsbad, wo sie ab 29. Juli an der Seite von Daniela Hantuchova im Doppel auf dem Platz steht. "Ich freue mich sehr auf meine Rückkehr. Ich erinnere mich noch gut, wie ich 1997 hier im Einzel und Doppel gewinnen konnte", erklärt die frühere Weltranglisten-Erste aus der Schweiz. "Ich bin in Form und liebe es, auf dem Platz zu stehen", meint die 32-Jährige, die in die "Hall of Fame" aufgenommen wurde, weiter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen