Letzte Gastein-WC an Rottmann

Aufmacherbild
 

Durch die Absage von French-Open-Finalistin Sara Errani darf sich Nicole Rottmann beim WTA-Turnier in Bad Gastein über eine Wild Card freuen. Da die Italienerin nicht nach Salzburg kommt, rückt Yvonne Meusburger ins Hauptfeld. Die dadurch frei gewordene Wildcard erhält die 22-jährige Steirerin Rottmann, die zum zweiten Mal nach Seoul 2011 ein Hauptbewerbsmatch auf der WTA-Tour bestreiten wird. Mit Yvonne Neuwirth und Janina Toljan treten zwei ÖTV-Damen in der Qualifikation an.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen