Lymphdrüsenkrebs bei Duval

Aufmacherbild
 

Mit einer Schock-Diagnose lässt das US-amerikanische Tennistalent Victoria Duval aufhorchen. Die 18-Jährige, aktuell die Nummer 114 der WTA-Weltrangliste, teilt mit, dass bei einer Untersuchung Lymphdrüsenkrebs diagnostiziert wurde. Die Ärzte stellten ihn nach ihrem Erstunden-Sieg in Wimbledon gegen die Rumänin Sorana Cirstea fest. Da der Krebs frühzeitig entdeckt wurde, sollen Duvals Chancen auf eine vollständige Heilung laut Aussage der Ärzte gut stehen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen