Cornet sagt für Bad Gastein ab

Aufmacherbild

Das Nürnberger Gastein Ladies (13.-21. Juli) geht ohne Titelverteidigerin Alize Cornet über die Bühne. Die Französin sagt am Donnerstagabend ihre Teilnahme bei dem mit 235.000 Dollar dotierten WTA-Turnier definitiv ab. Grund ist eine Schulterverletzung, die der 23-Jährigen seit geraumer Zeit zusetzt. "Es schmerzt sehr, nicht zu einem meiner Lieblingsturniere kommen zu können" beklagt Cornet via "Twitter". Die Nummer 32 der Welt bezwang im Vorjahr im Finale Yanina Wickmayer (BEL) 7:5, 7:6.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen