Bartoli schließt Comeback aus

Aufmacherbild

Am Rande der Australian Open schließt die Wimbledon-Siegerin von 2013, Marion Bartoli, ein Comeback aus. "Meine Schulter ist für immer kaputt. Ich kann noch nicht einmal mehr aufschlagen," so die 29-jährige Wahl-Schweizerin, die in Melbourne für das französische Fernsehen arbeitet. "Natürlich ist meine Leidenschaft für den Tennissport ungebrochen. Aber ich hatte den Luxus, als Wimbledonsiegerin zurückzutreten. Das kann nicht jeder von sich behaupten", sagt Bartoli, die im August zurücktrat.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen