Bammer siegt in Bad Gastein

Aufmacherbild

Sybille Bammer schiebt ihr Karriereende noch ein bisschen auf. Die 31-jährige Oberösterreicherin zieht bei dem mit 220.000 Euro dotierten Sandplatz-Turnier in Bad Gastein, dem letzten WTA-Event ihrer Laufbahn, ins Achtelfinale ein. Bammer ringt überraschend die an sechs gesetzte Rumänin Simona Halep mit 4:6, 7:5, 7:6 (6) nieder. Am Donnerstag kommt es nun im Achtelfinale zum Österreicher-Duell gegen die Vorarlbergerin Yvonne Meusburger.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen