Williams-Duell im Achtelfinale

Aufmacherbild
 

Heather Watson (GBR) verpasst in der dritten Runde von Wimbledon die ganz große Überraschung. Die 23-jährige Britin unterliegt der topgesetzten Serena Williams (USA) in einer hochspannenden Partie mit 2:6,6:4,5:7. Die Nummer 58 im WTA-Ranking schlägt im dritten Satz sogar zum Matchgewinn auf, aber nach 1:53 Stunden verwandelt Williams ihren dritten Matchball. Im Achtelfinale wartet ihre Schwester Venus Williams (USA/16), die die Serbin Aleksandra Krunic klar mit 6:3 und 6:2 besiegt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen