Serena Williams schlägt Venus

Aufmacherbild

Wie erwartet entscheidet die Weltranglisten-Erste Serena Williams den bereits 26. "Sister Act" gegen Schwester Venus für sich. Die 33-jährige US-Amerikanerin setzt sich im Achtelfinale von wimbledon mit 6:4, 6:3 durch und erhöht damit im Head-to-Head auf 15:11. Für eine Überraschung sorgt hingegen Coco Vandeweghe: Die US-Amerikanerin eliminiert die an sechs gesetzte Tschechin Lucie Safarova, die vor wenigen Wochen im Finale der French Open stand, mit 7:6 (1), 7:6 (4).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen