Tamira Paszek in 3. Quali-Runde

Aufmacherbild
 

Tamira Paszek fehlt nur mehr ein Sieg, um den Sprung in den Hauptbewerb von Wimbledon zu schaffen. Die 24-jährige Vorarlbergerin gewinnt am Mittwoch in der zweiten Qualifikations-Runde 6:3, 6:3 gegen die erst 16 Jahre junge Britin Katie Swan (WTA 866). Paszek, aktuell die Nummer 242 im WTA-Ranking, bekommt es nun mit der in der Qualifikation an 16 gesetzten Chinesin Yafan Wang (WTA 127) zu tun. Die 21-Jährige stand noch nie im Hauptbewerb eines Grand-Slam-Turniers.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen