Nadal gegen Wildcard-Spieler out

Aufmacherbild

Für Rafael Nadal ist im Achtelfinale von Wimbledon Endstation. Der Spanier, Nummer eins der ATP-Weltrangliste, muss sich sensationell dem mit einer Wildcard ausgestatteten Nick Kyrgios (AUS) mit 6:7 (5), 7:5, 6:7 (5) und 3:6 geschlagen geben. Der erst 19-Jährige verwertet nach 2:58 Stunden seinen ersten Matchball. Nadal muss damit um seinen Thron fürchten. Sollte Vorjahres-Finalist Novak Djokovic am "heiligen Rasen" triumphieren, würde er die Spitzenposition im Ranking übernehmen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen