Murray startet mit klarem Sieg

Aufmacherbild

Titelverteidiger Andy Murray gewinnt in der ersten Runde von Wimbledon 6:1, 6:4, 7:5 gegen den Belgier David Goffin. Der an drei gesetzte Schotte bekommt es nun mit dem Slowenen Blaz Rola zu tun (6:3, 6:1, 6:4 gegen Pablo Andujar/ESP). Leichte Anlaufprobleme hat hingegen Tomas Berdych: Der Wimbledon-Finalistin von 2009 setzt sich gegen den Rumänen Victor Hanescu schließlich aber doch mit 6:7 (5), 6:1, 6:4, 6:3 durch. Fernando Verdasco (ESP/18) unterliegt Marinko Matosevic (AUS).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen