US-Duo sichert sich Mixed-Titel

Aufmacherbild
 

Mike Bryan und Lisa Raymond sichern sich am Sonntagabend in Wimbledon den Sieg im Mixed-Bewerb. Die an zwei gesetzten US-Amerikaner schlagen im Endspiel die an vier gesetzten Leander Paes/Elena Vesnina in drei Sätzen mit 6:3, 5:7, 6:4. Den Junioren-Titel bei den Burschen holt sich überraschend Filip Peliwo. Der an vier gesetzte Kanadier besiegt den topgereihten Australier Luke Saville, der im ATP-Ranking schon auf Position 594 liegt, mit 7:5 und 6:4.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen