Paszek im Doppel ausgeschieden

Aufmacherbild
 

Für Tamira Paszek ist im Doppelbewerb von Wimbledon in der zweiten Runde Endstation. Die 22-jährige Vorarlbergerin verliert am Samstagabend mit ihrer amerikanischen Partnerin Christina McHale 6:7 (8), 1:6 gegen die beiden an vier gesetzten Russinnen Ekaterina Makarova und Elena Vesnina. Schon im Vorjahr verlor Paszek in Wimbledon im Doppel in Runde zwei. Bislang schaffte sie es bei einem Grand-Slam-Turnier nur bei den US Open im Jahr 2012 ins Achtelfinale.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen