Radwanska steht im Semifinale

Aufmacherbild
 

Agnieszka Radwanska komplettiert das Semifinale von Wimbledon. Die Polin ringt die Russin Maria Kirilenko nach 2:50 Stunden in drei Sätzen nieder. Radwanska gewinnt den ersten Durchgang mit 7:5, gibt den zweiten aber mit 4:6 ab. Beim Stand von 4:4 im dritten Satz wird dieser unterbrochen und als letztes Match des Tages am Center Court fertig gespielt. Den ersten Matchball verwertet die Polin schließlich zum entscheidenden 7:5. Ihre Halbfinal-Gegnerin ist die Deutsche Angelique Kerber.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen