Auftaktsieg für Miedler/Marterer

Aufmacherbild
 

Der Niederösterreicher Lucas Miedler steht in Wimbledon mit seinem deutschen Partner Maximilian Marterer in der zweiten Runde des Junioren-Doppelbewerbs. Das Duo setzt sich gegen die beiden Briten Samm Butler und Billy Harris sicher in zwei Sätzen 6:4, 6:4 durch. Miedler/Marterer, die bei den Australian Open im Endspiel und in Paris im Halbfinale standen, bekommen es nun mit den topgesetzten Kyle Edmund/Frederico Ferreira Silva (GBR/POR) zu tun. Im Einzel verlor Miedler in Runde zwei.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen