Knowle im Doppel-Viertelfinale

Aufmacherbild

Julian Knowle steht nach einem Dreisatzsieg im Viertelfinale des Wimbledon-Doppel-Bewerbs. Der Vorarlberger schlägt mit seinem italienischen Partner Daniele Bracciali das argentinische Duo Juan Ignacio Chela/Eduardo Schwank im Achtelfinale mit 7:5, 7:5 und 6:1. Damit steht der Wimbledon-Doppel-Finalist von 2004 in der Runde der letzten Acht. Wenn es das Wetter zulässt, spielt Knowle am Montag-Abend noch das Mixed mit Tamira Paszek gegen James Cerretani (USA)/Petra Martic (CRO).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen