Ferrer und Kohlschreiber weiter

Aufmacherbild
 

David Ferrer (ESP) besiegt auf dem Centre Court von Wimbledon den Argentinier Juan Martin del Potro klar in drei Sätzen mit 6:3, 6:2, 6:3. Damit steht der an sieben gesetzte Spanier im Viertelfinale, wo er auf Lokalmatador Andy Murray trifft. Neben Florian Mayer steht mit Philipp Kohlschreiber ein zweiter Deutscher in der Runde der letzten Acht. Der 28-Jährige schlägt Brian Baker (USA) mit 6:1, 7:6(4), 6:3 und trifft nun auf den Sieger des Duells Jo-Wilfried Tsonga gegen Mardy Fish.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen