Paszek erstmals gesetzt

Aufmacherbild

Tamira Paszek geht mit viel Selbstvertrauen in die US Open. "Jetzt kommen die wichtigsten Jahre meiner Karriere. Ich bin als Person, als Spielerin reifer." Die erstmals bei einem Major gesetzte Vorarlbergerin hat gute Chancen in die dritte Runde vorzustoßen: "Es ist eine kleine Hilfe, dass man nicht gleich gegen eine Serena Williams oder eine Wozniacki drankommt." Für Jürgen Melzer ist es "jetzt einmal wichtig, die erste Runde zu überstehen" und das Olympia-Aus vergessen zu machen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen