Djokovic schießt Granollers ab

Aufmacherbild

Der top gesetzte Serbe Novak Djokovic liefert im Achtelfinale der US Open in New York eine Machtdemonstration ab. Der Weltranglisten-1. schießt Marcel Granollers (ESP) 6:3, 6:0, 6:0 vom Platz. Im Viertelfinale wartet auf den 26-Jährigen nun Mikhail Youzhny (RUS/21.) Olympiasieger Andy Murray (GBR/3) setzt sich gegen Denis Istomin (UZB) mit 6:7 (5), 6:1, 6:4, 6:4 durch. Im Viertelfinale wartet etwas überraschend Stanislas Wawrinka (SUI/9), der Tomas Berdych (CZE/5) mit 3:6 6:1, 7:6, 6:2 besiegt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen