Tsonga in drei Sätzen weiter

Aufmacherbild

Jo-Wilfried Tsonga nimmt die Hürde Marcel Granollers und zieht in die dritte Runde der US Open ein. Der 30-jährige Franzose setzt sich glatt in drei Sätzen gegen den Spanier durch und bezwingt diesen 6:3, 6:4, 6:3. Als nächster Gegner wartet der Ukrainer Sergiy Stakhovsky. Ebenfalls in Runde drei steht Tommy Robredo. Der Spanier fertigt Aufschlag-Weltrekordler Sam Groth mit 6:4, 7:6 (3) und 6:4 ab. Der 33-Jährige bekommt es nun mit dem Franzosen Benoit Paire zu tun.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen