Thiem und Melzer im Doppel out

Aufmacherbild
 

Während Österreichs Tennis-Asse im Einzel bei den US Open zum Auftakt glänzten, gibt es im Doppel die Ernüchterung. Dominic Thiem und sein belgischer Partner David Goffin, der zuvor über fünf Sätze gehen muss, unterliegen zum Auftakt der US-Paarung Michael Russell und Donald Young mit 3:6, 6:3 und 3:6. Auch für Jürgen Melzer kommt gleich zum Auftakt das Aus. Gemeinsam mit Philipp Petzschner (GER) muss er sich Jeremy Chardy/Lukasz Kubot (FRA/POL) 5:7 und 3:6 geschlagen geben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen